Ausbildung zum Fachlagerist/-in

Fachlagerist

Als Fachlagerist/-in hast du vielseitige Aufgaben zu erledigen, die ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Organisationstalent erfordern:

Begonnen beim Be- und Entladen der LKW kontrollierst du die Frachtpapiere und organisierst den Wareneingang, bevor die Ware schließlich an ihrem richtigen Platz eingelagert wird. Hierfür lernst du zunächst den Umgang mit dem Handhubwagen und arbeitest zum Ende deiner Ausbildung auch mit Elektro-Ameisen und dem Gabelstapler. Dabei achtest du stets darauf, dass weder die Ware beschädigt wird, noch dass du oder deine Kollegen in gefährliche Situationen geraten.

Zudem bist du für die Auslieferung unserer Produkte verantwortlich, verpackst sie nach angegebener Menge und sorgst für den sicheren Transport. Und auch die Grundkenntnisse im Rechnungswesen werden dir bei uns im Hause vermittelt: Du lernst Lagerbestände zahlenmäßig zu erfassen und zu verwalten und arbeitest mit spezieller Software.