Badewannentypen

Badewannen gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Größen und können individuell an Ihr Badezimmer angepasst werden, sodass Sie in Ihrem heimischen Bad entspannen können. Die Badewanne ist das Zentrum jedes Badezimmers und hilft, die Seele nach einem anstrengenden Tag baumeln zu lassen. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl und erklären Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Bei PETER JENSEN wählen Sie aus über 200 Ausführungen den für Sie passenden Badewannentyp aus. Unser Fachpersonal begleitet Sie von Beginn an und unterstützt bei der Gestaltung ihres Badezimmers. Dabei arbeiten wir mit einem Handwerker Ihrer Wahl eng zusammen, um Ihren Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden.

Wie soll Ihre Badewanne aussehen?

Es gibt Badewannen in unterschiedlichen Varianten und Formen. Neben den Standard-Formen und Maßen finden Sie bei uns auch spezielle Formen und Sondergrößen. Sie können sich zwischen folgenden Varianten und Ausführungen für Ihre Badewanne entscheiden:

Rechteck-Badewanne

Die Rechteck-Badewanne besitzt eine klassische Gestaltungsform. Aufgewertet wird der Klassiker durch verschiedene Formen und modernen Designs. Im Trend liegen ovale und geschwungene Designs, welche die klassische Badewanne zu einem echten Hingucker machen.
Zum wahren Highlight wird die Rechteck-Badewanne, wenn sie mitten im Raum platziert wird und mit passenden Fliesen ummantelt wird.

Eck-Badewanne

Wie der Name schon sagt, ist die Eckbadewanne für die Ecke bestimmt. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und kann je nach Geschmack mit oder ohne Whirlpool-Funktion ausgewählt werden. Bei den meisten Eck-Badewannen finden sich kleine Extras wie zum Beispiel eine Armlehne oder eine Sitzfläche in der Ecke wieder. Durch Ihre Bauform kann die Badewanne in unterschiedlichen Varianten ausgewählt werden. Ob platzsparend oder eher großzügig kann je nach Beschaffenheit des Badezimmers abgewägt werden.

Freistehende Badewanne

Die frei stehende Badewanne verbindet man heutzutage mit dem Inbegriff eines Luxus-Badezimmers und erfreut sich an einer stetig wachsenden Beliebtheit. Die Badewanne steht für modernes Design und überzeugt mit unterschiedlichen Formen, die von ovalen bis zu rechteckigen Ausführungen reichen.

Trapezbadewanne

Die Vorwand-Badewanne steht mit der Seite zur Wand. Daher ist sie auch unter den Namen “halb freistehende Badewanne” bekannt und kann wie jede andere Badewanne als 1- oder 2-Sitzer ausgewählt werden. Vorwand-Badewannen können zusätzlich in unterschiedlichen Formen und Designs ausgewählt werden. Um ein besonderes Highlight zu setzen, können Sie die Badewanne auf ein Podest platzieren, welches die Badewanne in einen besonderen Fokus rückt.

Grenzenlose Möglichkeiten für Ihre Badewanne

Um sich die bestmögliche Wellnessoase im eigenen Heim zu erschaffen, sollten Sie sich vor der Kaufentscheidung Gedanken über die passende Größe der Badewanne machen. Entscheidend ist die Länge Ihrer Beine und des Rückens. Die Sitzfläche sollte in etwa so lang sein wie Ihr Unterkörper, damit Sie es sich bequem machen können. Um die passende Wanne für Ihre Bedürfnisse zu finden, können Sie in einer unserer BÄDERSHOWS Probesitzen.

Zusätzlich können Sie viele Extras und Ausstattung auswählen, die Ihre Badewanne enthalten soll. Je nach Modell der Badewanne können Sie viele Variationen auswählen. Auch der Aspekt der Barrierefreiheit sollte mit bedacht werden. Wenn Sie Ihre Badewanne noch Komfortabler gestalten möchten, können Sie innenliegende Griffe einbauen lassen. Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Entscheidung. PETER JENSEN hilft ihnen auch, wenn Sie eine begehbare Badewanne in Ihrem Badezimmer einbauen möchten.

Fazit - Badewannen als Ort der Erholung

Eine Badewanne wird nicht nur als Ort für die Körperhygiene genutzt, sondern dient auch zur Entspannung nach einem anstrengenden Tag. Durch viele unterschiedliche Ausführungen fällt die Auswahl oft nicht leicht. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, sollten Sie sich vorweg folgende Fragen stellen:

  • Wie ist die Beschaffenheit meines Badezimmers?
  • Wie groß soll meine Badewanne sein?
  • Möchte ich einen ein- oder Zweisitzer?
  • Welche besondere Ausstattung möchte ich haben?

Weitere Themen:

Badewannen-Materialien

Badewannen-Materialien

Anti-Rutsch Beschichtung

Anti-Rutsch Beschichtung

Whirlsysteme

Whirlsysteme

Badplaner

Wir planen gemeinsam Ihr neues Bad

Planen Sie Ihr neues Lieblingsbad ganz einfach und unkompliziert zu Hause an ihrem Computer. Ihrer Kreativität und Gestaltungsfreiheit sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Lediglich die Raumsituationen oder besser gesagt der Bad-Grundriss, die Platzierung der Türen oder auch der Fenster können Sie in Ihrer Planung herausfordern. Nun steht Ihrer Planung und Ihrer Kreativität nichts mehr im Weg. Los geht`s!

Unsere Marken